Vortrag: Chronobiologie im Personalmanagement – Wie wir ticken

Eines der Megathemen der Zukunft des Personalmanagement ist Gesundheit. Ich erläutere, warum die Chronobiologie eine einzigartige Chance bietet, den Mitarbeiter auf gesunder Basis mit in die neue Arbeitswelt zu nehmen, und eine echte Win-Win-Situation zu schaffen. Vor allem in Bezug auf den Trend hin zum mobilem Arbeiten, weg von statischen, bürobezogenen Arbeitsplätzen, bietet…

Weiterlesen

Vortrag: Schule & innere Uhr – Potenziale wecken statt unterdrücken

Die meisten Jugendlichen kommen morgens völlig übermüdet in die Schule, die Uni oder den Ausbildungsbetrieb. Dies hat fatale Folgen für den Lernerfolg und damit für das ganze Leben. Sollten sich die Jugendlichen nicht einfach am Riemen reißen? Da spielt leider die Genetik ein gewichtiges Wort mit.

Weiterlesen

Vortrag: Sommerzeit – (K)eine Kleinigkeit für Körper und Psyche

Wussten Sie, dass der durchschnittliche deutsche, arbeitende Bürger in den letzten fast 30 Jahren über 1 1/2 Stunden seines nächtlichen Schlafes eingebüßt hat? Noch Ende der 70er Jahre haben wir im Schnitt 1 1/2 Stunden mehr geschlafen als heute. Man mag das Zusammentreffen dieses Phänomens mit der Einführung der Sommerzeit…

Weiterlesen

Vortrag: Der Mensch als Alleinstellungsmerkmal

  Folgender Text stellt eine Information zu einem Angebot der aliamos GmbH dar. Anfragen für Vorträge, Seminare oder Beratungen richten Sie daher bitte ausschließlich an die aliamos GmbH, Rodenbusch 11, 40885 Ratingen, info (at) aliamos.de Vortragsziel: Ich zeige Ihnen in meinem Vortrag „Alleinstellungsmerkmal Mitarbeiter“ manigfaltig Chancen und natürlich auch Wege auf, die ungenutzten…

Weiterlesen

Vortrag: Mensch – Der neue Megatrend

Folgender Text stellt eine Information zu einem Angebot der aliamos GmbH dar. Anfragen für Vorträge, Seminare oder Beratungen richten Sie daher bitte ausschließlich an die aliamos GmbH, Rodenbusch 11, 40885 Ratingen, info (at) aliamos.de Vortragsziel: Sie werden nach dem Vortrag verstehen, warum der Mensch sich vom Gestalter bzw. „Ver- und Gebraucher“ von…

Weiterlesen