Tag-Archiv: Mobilität

Das Buch: Liquid Work – Arbeiten 3.0

Nachhaltigkeit ist leider inzwischen ein inflationär gebrauchtes Wort geworden, welches gerne Begrifflichkeiten wie Marketing, Wirtschaften, aber auch Personalführung vorangestellt wird. Allzugerne wird dabei „nachhaltig“ mit „langandauernd“ verwechselt. Ursprünglich stammt dieser Begriff aus der Forstwirtschaft und feiert 2013 bereits seinen 300. Geburtstag. Grundlage von Nachhaltigkeit ist der bewusste und schonende Umgang mit natürlichen Ressourcen.

Veröffentlicht in Bücher & mehr | Getaggt , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das Buch: Liquid Work – Arbeiten 3.0

Lange Arbeitswege machen krank und dick

Pendeln ist ein hoher Stressfaktor

Man sollte sich lieber nicht die Mühe machen einmal zusammenrechnen, wieviel Zeit man im Leben damit verbringt, die Distanz zwischen Arbeitgeber und Wohnung zu bewältigen. Oder doch?
Rechnen wir 45min einfache Anfahrtszeit, bei 5 Arbeitstagen/Woche, 46 Wochen im Jahr, und dies bei 40 Jahren Arbeitsleben, dann kommen wir auf sage und schreibe 575 Tage unseres Lebens die wir nur zu diesem Zweck ununterbrochen unterwegs sind.
Agentur für Arbeit und Arge sehen dies als relativ problemlos an, werden doch als „zumutbare Fahrtzeit“ auch schon mal 2-3h angesetzt – je nach Fallkonstellation. Laut statistischem Bundesamt sind Fern-Pendler im Schnitt 74min unterwegs – einfach. Dies bedeutet, dass ein großer Anteil weit länger unterwegs ist. So werden aus den 575 Tagen ununterbrochener „Pendel-Fahrtzeit“ schnell über 1000 – also fast 3 Jahre. Rechnen wir den Schlaf als gefühlte „nichterlebte Lebenszeit“ ab, kommt noch einmal 1/3 drauf.

Veröffentlicht in Mobiles Arbeiten, News, Unternehmen | Getaggt , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Lange Arbeitswege machen krank und dick

20% mehr Personenverkehr bis 2025 -> Chance für Unternehmen und Kommunen??

Martin Zeil (FDP) in Bayern für den Verkehr zuständiger Wirtschaftsminister, stellte am 10.01.2011 die Verkehrprognose für Bayern für die nächsten 15 Jahre vor. Dabei wurde deutlich, dass der Verkehr bis 2025 gewaltig zunehmen wird. Auch wenn der Schwerpunkt auf den Flugverkehr (Zunahme um ganz 100%) und dem Bahnverkehr (50%) liegen wird, sind 20% mehr an Autos in Bayern eine besorgniserregende Zahl. Gründe dafür sind deutlich. Zum einen ist natürlich Deutschland ein Transitland, hier ist ein starker Zuwachs zu erwarten! Aber auch der wachsende Pendlerverkehr trägt einen großen Teil dazu bei! Vor allem die durchschnittlich zu pendelnden Strecken erhöhten sich in den letzten Jahren. So „fordern“ heute Unternehmen und natürlich auch die Agentur für Arbeit „Mobilität“ (letztere bis zu 3h Pendelzeit!!)).

Veröffentlicht in Mobiles Arbeiten, Mobilität | Getaggt , , , , | Kommentare deaktiviert für 20% mehr Personenverkehr bis 2025 -> Chance für Unternehmen und Kommunen??